Musik

Der musikalische Rahmen bestimmt die Atmosphäre des Abschieds maßgeblich. Ausgesuchte Melodien und Stimmen werden auch später in der Erinnerung noch lange nachklingen. Neben der klassischen Musik stehen auch viele Stücke aus dem Pop-, Rock-, Schlager- oder Chansonbereich zur Verfügung. Wir begrüßen es, wenn Angehörige selbst musizieren oder singen möchten. Das verleiht den Feierlichkeiten eine besonders persönliche Note.

Die Auswahl der Musik sollte sich an dem Leben des Verstorbenen orientieren, seine Vorlieben widerspiegeln und gemeinsame Erinnerungen wachrufen.

 

Wir haben hier eine kleine Übersicht möglicher Titel mit Anspielmöglichkeit zusammengestellt. Gerne vermitteln wir auch den Kontakt zu Live-Musikern.

Klassische Stücke:

Johann Sebastian Bach/Charles Gounod: Ave Maria

Ludwig van Beethoven: Mondscheinsonate

Frédéric Chopin: Trauermarsch, Klaviersonate Nr. 2 b-Moll op. 35

Franz Schubert: Sanctus (Nr. 5): Heilig, heilig, heilig

Wolfgang Amadeus Mozart: A verum corpus KV 618

Antonio Vivaldi: Die vier Jahreszeiten

Moderne Stücke:

James Blunt: Goodbye My Lover

Herbert Grönemeyer: Der Weg

Phil Colins: You´ll Be In My Heart

Elton John: Candle In The Wind

Robbie Williams: Angels

Silbermond: Du bist das Beste, was mir je passiert ist

Eric Clapton: Tears In Heaven

Billy Mackenzie: Amazing Grace

Frank Sinatra: My Way

Andrea Bocelli: Time to Say Goodbye

Unheilig: So wie du warst / An deiner Seite

Andreas Gabalier: Amoi seg’ ma uns wieder