Unser Leitbild

Jeder Lebensweg ist einmalig.
Jeder Abschied ist einmalig.

Wir sind das Bestattungshaus Kracheletz, das bereits in 4. Generation familiär geführt wird. Sie finden uns im Herzen Kassels, direkt am Karlsplatz.

„Wer einen Fluss überquert,
muss die eine Seite verlassen.“

(Mahatma Gandhi)

Wir wissen, dass wir Ihnen im Trauerfall den Verlustschmerz nicht abnehmen können. Wir möchten jedoch dazu beitragen, eine wertvolle Erinnerung für Sie zu gestalten. Ein individueller
und liebevoller Abschied in Würde, der das Leben und den Charakter eines Menschen widerspiegelt, stellt die Weichen für die Trauerbewältigung. Auch für uns ist jede Trauerfeier sowie jede Beratung

einmalig. Wir gehen immer auf Ihre persönlichen Bedürfnisse und Vorstellungen ein und versuchen, auch die ausgefallensten Wünsche umzusetzen. Unsere Räumlichkeiten haben wir so eingerichtet, dass Sie sich Zeit nehmen können für Ihre Entscheidungen und vor allem für die Abschiednahme. Sprechen Sie mit uns über Ihre Ideen. Trauer benötigt Entlastung. Dafür sind wir da.

Aktuell im TV auf hr-fernsehen!

Autorin Antonella Berta verbrachte eine Woche bei uns im Bestattungshaus Kracheletz und informierte sich über den täglichen Umgang mit Trauernden und Verstorbenen. Anrührend beschreibt die Autorin im Nachgang, wie ihre Begegnungen mit dem Tod anderer ihren eigenen Blick auf das Leben bereichert haben.

  Sendetermine

Dienstag, 05.11.2019, 21.45 Uhr
Samstag, 09.11.2019, 05.25 Uhr
Sonntag, 24.11.2019, 18.30 Uhr

Sendung jetzt
online ansehen

Aktuell im TV auf hr-fernsehen!

Autorin Antonella Berta verbrachte eine Woche bei uns im Bestattungshaus Kracheletz und informierte sich über den täglichen Umgang mit Trauernden und Verstorbenen. Anrührend beschreibt die Autorin im Nachgang, wie ihre Begegnungen mit dem Tod anderer ihren eigenen Blick auf das Leben bereichert haben.

  Sendetermine

Dienstag, 05.11.2019, 21.45 Uhr
Samstag, 09.11.2019, 05.25 Uhr
Sonntag, 24.11.2019, 18.30 Uhr

Sendung jetzt
online ansehen

Aktuell im TV auf hr-fernsehen!

Autorin Antonella Berta verbrachte eine Woche bei uns im Bestattungshaus Kracheletz und informierte sich über den täglichen Umgang mit Trauernden und Verstorbenen. Anrührend beschreibt die Autorin im Nachgang, wie ihre Begegnungen mit dem Tod anderer ihren eigenen Blick auf das Leben bereichert haben.

  Sendetermine

Dienstag, 05.11.2019, 21.45 Uhr
Samstag, 09.11.2019, 05.25 Uhr
Sonntag, 24.11.2019, 18.30 Uhr

Sendung jetzt
online ansehen

Dominik Kracheletz
Bestattermeister,
Geschäftsführer

Peter Kracheletz
Seniorchef,
Repräsentant

Gertraud Kracheletz
Finanz-Managerin

Für die individuelle Beratung nehmen wir uns gerne Zeit.
Wir sind da, wenn Sie uns brauchen.

Kontaktieren Sie uns hier >

 

Floristik

So individuell wie das Leben.

Eines der wesentlichen Bestandteile einer Trauerfeier ist die Dekoration durch Blumen, Kränze, Gestecke und Bouquets.
Es lässt seit Jahrhunderten die Seelenlage der Trauernden erkennen. Am vollkommensten lassen uns liebenswerte und sorgfältig gebundene Blumen still an unsere Vergänglichkeit erinnern.

 

Floristik beispiele

Gemeinsam mit dem Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) und der Berliner Agentur HEIMAT hat der Bundesverband Deutscher Bestatter e. V. die Social-Media-Kampagne „my coffin – der personalisierte Sarg“ ins Leben gerufen. Das Ziel: Den Tod in unserer Gesellschaft zu enttabuisieren. Mit dem Kampagnenschwerpunkt speziell in den Social-Media-Kanälen will der BDB e.V. einen neuen Diskurs auch mit jüngeren Zielgruppen eröffnen.