3 Beileidsbekundungen “Henrik Kunsch

  1. Avatar
    Hans-Christian Richter sagt:

    Liebe Christiane, lieber Andreas,
    ich erinnere mich gerne an Henrik als er ein bis zwei Jahre alt war. Er konnte so gut tanzen und damit hat er uns zum Lachen gebracht. Dann haben wir uns leider aus den Augen verloren …
    Die Nachricht von seinem Tod hat mich sehr erschüttert, denn es gibt kaum etwas Schlimmeres, als dass ein Kind vor den Eltern gehen muss. Aus dem Gedicht von Eichendorff spricht viel Tröstliches. Ich wünsche Euch, dass Ihr gut durch diese schwere Zeit kommt.
    Herzliche Grüße, Hans-Christian

  2. Avatar
    Magnus Hackenberg sagt:

    Lieber Henok,
    deinen wachen Geist und dein großes Herz werde ich vermissen! Ich habe unendlich viele Erinnerungen an schöne und lustige Situationen mit dir; danke für die gemeinsame Zeit! Du wirst für immer mein Freund sein.

    Deinen Hinterbliebenen wünsche ich viel Kraft in dieser dunklen Zeit.

    In Liebe
    Magnus

  3. Avatar
    Frank-P. Kirschner sagt:

    Liebe Christiane, lieber Andreas,
    ich habe im Urlaub erfahren das Henrik gestorben ist.
    Mir fehlen die Worte!
    Wir sind in Gedanken bei Euch
    Flamme

Ihr Beileid bekunden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihr Eintrag wird von Mitarbeitern des Bestattungshauses geprüft und freigegeben. Bitte haben Sie ein wenig Geduld. Der Beitrag erscheint erst nach Prüfung und Freigabe.