Beileidsbekundung “Lieselotte Becker

  1. Avatar
    Friederike und Werner Klanke sagt:

    Lieber Karlheinz, liebe Marianne und Familie,
    Einschlafen dürfen, wenn man müde ist, und eine Last fallen lassen dürfen, die man lange getragen hat, das ist eine köstliche, eine wunderbare Sache (Hermann Hesse)
    Wir fühlen mit Euch
    Friederike und Werner Klanke

Ihr Beileid bekunden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihr Eintrag wird von Mitarbeitern des Bestattungshauses geprüft und freigegeben. Bitte haben Sie ein wenig Geduld. Der Beitrag erscheint erst nach Prüfung und Freigabe.