Beileidsbekundung “Lieselotte Schuwirth

  1. Avatar
    Beate Schmal sagt:

    Lieber Klaus, liebe Angehörige,
    betroffen habe ich vom Tod von Lieselotte aus der erfahren. Mir tut dies sehr leid und meine Gedanken sind bei der Familie. Auch wenn Lieselotte ein hohes Alter erreichen dürfte ist es immer zu früh und schwer einen geliebten Menschen zu verlieren.Meine Erinnerungen an vor allem Kindheit und Jugend sind eng mit der Familie Schulwirth und besonders mit Lieselotte verbunden.ich werde stets mit Freude und Wertschätzung an Lieselotte denken.Ich wünsche Ihnen Allen, besonders aber Dir, Klaus, viel Kraft in der kommenden Zeit und dass die guten Erinnerungen allen Kummer und die Trauer verblassen lassen.
    In stillem Gedenken,
    Beate Schmal &Michael Neugebauer

Ihr Beileid bekunden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihr Eintrag wird von Mitarbeitern des Bestattungshauses geprüft und freigegeben. Bitte haben Sie ein wenig Geduld. Der Beitrag erscheint erst nach Prüfung und Freigabe.