2 Beileidsbekundungen “Lotte Zäge

  1. Avatar
    Gerhard Beier sagt:

    Liebe Lotte,
    Ich bin traurig, dass wir uns nicht mehr treffen können – wie früher in deinem Zuhause zu Kaffee und Kuchen. Mit Helmut und Ingrid, Bernhard und Familie und Renate und natürlich dir als fürsorgliche Gastgeberin. Die Gespräche waren immer sehr schön und haben interessante Familienerinnerungen aufleben lassen.
    Deine Entscheidung, ins Aschrottheim umzuziehen und wie du das Dasein dort angenommen und gelebt hast, fand ich sehr beeindruckend.
    Ich erinnere mich gern an dich und unsere Treffen in den letzten Jahren.

    In liebevoller Erinnerung
    Dein Cousin Gerhard

Ihr Beileid bekunden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihr Eintrag wird von Mitarbeitern des Bestattungshauses geprüft und freigegeben. Bitte haben Sie ein wenig Geduld. Der Beitrag erscheint erst nach Prüfung und Freigabe.